Fondsvermögensverwaltung der SCHMITZ & PARTNER AG


Im Rahmen der Fondsvermögensverwaltung (empfohlenes Mindestvolumen 250.000 Schweizer Franken) verantwortet die SCHMITZ & PARTNER AG sowohl die Strukturierung des individuellen Fondsdepots mit mehreren verschiedenen Investmentfonds, als auch die regelmäßige Überwachung und die von Zeit zu Zeit notwendige Anpassung an Veränderungen an den internationalen Börsen.

 

Vorteile der Fondsvermögensverwaltung für Sie als Investor:

 

Individualität: Bessere individuelle Anpassung an Ihre persönlichen Bedürfnisse und Ihr Risikoprofil.

 

Exklusivität: Premiumprodukt, echte Maßarbeit für Ihr Vermögen, keine vorgefertigten "Schubladenlösungen".

 

Flexibilität: Regelmäßige Portfolioüberwachung und schnelle Reaktion auf Marktveränderungen.

 

Verantwortung: Wir übernehmen für Sie die Verantwortung für notwendige Umschichtungen in schwierigen Börsenzeiten.

 

Kostenersparnis: Keine Ausgabeaufschläge beim Kauf der einzelnen Investmentfonds ins Vermögensverwaltungsdepot.

 

Zeitersparnis: Keinerlei Verwaltungsaufwand - die Arbeit machen wir für Sie! Damit sparen Sie Zeit und Nerven!

 

Transparenz: Nachvollziehbarkeit aller Transaktionen durch Originalbelege von der Bank.